Detail des Ga'akstalas Totempfahl von Antje Baumann Museum of Anthropology in Vancouver von Antje Baumann sim gan xwts'aan (Totem Pole)  von Antje Baumann Chief Skedans Mortuary Pole von Antje Baumann Detail des Beaver Crest Pole von Antje Baumann Detail eines Totempfahles auf dem Aussengelände des Museum of Anthropology in Vancouver von Antje Baumann Respect to Bill Reid Pole von Antje Baumann Inuksuk an der English Bay in Vancouver von Antje Baumann Totempfähle im Stanley Park von Antje Baumann
Vorheriges | Miniaturbilder | Nächstes

Detail des Beaver Crest Pole

von Antje Baumann

Detail des Beaver Crest Pole von Antje Baumann

Vorheriges | Miniaturbilder | Nächstes

Ort: Vancouver
Datum: 21.9.2010
Beschreibung: Dieser Totempfahl im Nisga'a Stil ist 9m hoch und wurde von Norman Tait erstellt. 1987 wurde er mit einer Zeremonie aufgerichtet. Der Totempfahl erzählt die Geschichter, wie der Bieber das Totem der Familie Tait wurde.

Figuren von oben nach unten:
- Mann von den Adler-Leuten hält einen kleinen Raben
- Grosse menschliche Figur, in der rechten Hand einen Frosch und in der linken Hand einen Adler
- 5 Biberfiguren
- 5 menschliche Gesichter, die die 5 Brüder in dem Mythos darstellen
- 2 Biber, die ihre Haut abgelegt haben und Menschen wurden
Urheberrecht: Antje Baumann

[Home]